Teilnahme der 8. Klassen am Heinz-Nixdorf-Code-Projekt

Alle Klassen der Jahrgangsstufe 8 haben im März im Rahmen der informatischen Bildung am Heinz-Nixdorf-Code-Projekt des HNF teilgenommen. In einer Videokonferenz lauschten sie zunächst der Geschichte der Programmierung und lernten anschließend, den Microcontroller Micro:bit selbst zu programmieren. Angefangen bei einfachen Begrüßungen oder Nachrichten, die der Controller anzeigte, wurde im weiteren Verlauf des Workshops ein Würfel, ein Schnick-Schnack-Schnuck-Spiel oder auch ein Kompass programmiert und die vorhandenen Sensoren entsprechend eingesetzt. Da die Schüler:innen alle ihren eigenen Microcontroller […]

Weiterlesen