„Die Natur spricht die Sprache der Mathematik.“ (Galileo Galilei)

Der Mathematikunterricht am ALDE zeichnet sich durch die Anknüpfung der Mathematik an den Alltag der Schülerinnen und Schüler und die Natur aus. Unser Bestreben ist es, den Kindern und Jugendlichen die mathematischen Aspekte ihrer Lebenswelt nahezubringen. Wo finden wir Mathematik in unserer Umgebung und wie können wir Vorgänge in unserem Leben mithilfe der Mathematik beschreiben und verstehen?

(Ein Beispiel ist der von Schülerinnen und Schülern für Schüler ausgearbeitete mathematische Stadtrundgang, siehe rechts)

Auf dem Wege zur Beantwortung dieser Frage soll jeder seinen eigenen Zugang zur Mathematik finden. Daher hält das ALDE ein breites Angebot bereit, mit dem wir für die Mathematik begeistern wollen:

Ein weiteres Beispiel – die Einführung negativer Zahlen:

Addieren und Subtrahieren von Brüchen – herzlichen Dank an die Mathedamen 🙂

Teilen mit: