Traditionell begleiten WIR AM ALDE jede Wahl mit einer entsprechenden Juniorwahl – so auch die aktuellen Bundestagswahlen! Ab Montag, 20.09.2021 sind alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 und höher Alde-wahlberechtigt, das Wahllokal schließt am Freitag nach der 2. Pause.

Die Juniorwahl bildet die Bundestagswahlen originalgetreu ab und hilft, demokratische Partizipation einzuüben und zu stärken. Die Wahlzettel entsprechen genau denjenigen der Bundestagswahlen, es gibt eine Wahlurne, Wahlkabinen, einen Wahlvorstand und alles drum und dran. Inhaltlich wird der Wahlgang im Unterricht vorbereitet, aber es steht auch jede Menge Informationsmaterial rund um die Parteien, die Wahlprogramme und das Wahlsystem bereit. Wir sind schon sehr gespannt, wie die Alde-Juniorwahlen ausgehen – dürfen aber vor den ‚echten‘ Wahlen natürlich noch keine Ergebnisse bekanntgeben 😉

Teilen mit: